Veranstaltungstechnik

 

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen gerne ein paar Infos zu der von mir verwendeten Veranstaltungstechnik für Licht und Ton geben, ohne dabei allzusehr auf die - für viele Brautpaare und andere Kunden - oft langweiligen technischen Details einzugehen.

 

 

Apple MacBook Pro

 

Er ist das Herzstück meiner Arbeit als professioneller Hochzeits- und Eventdiscjockey. Die darauf installierte iTunes-Datenbank verwaltet die mehr als 50.000 Titel, die DJ-Software Serato Pro in der jeweils aktuellsten Version ermöglicht mir das Mixen der Songs.

 

In meinem Büro arbeite ich mit einem 21.5" iMac, erstelle dort die Angebote und Rechnungen, produziere Musik (z.B. den Crazy Wedding Dance) und pflege meine Musikdatenbank.

 

 

 Pioneer DJ-Controller

 

Als DJ-Konsole nutze ich regelmässig einen Controller der Firma Pioneer. Eine solide Verarbeitung, einfache Handhabung, edle Optik und der schnelle Auf- und Abbau sprechen hierbei für sich. Aktuell verwende ich den Pioneer DDJ-SX2.

 

 

 RCF Evox 8

 

Bereits vor einigen Jahren habe ich mich auf die Sound-Lösungen der Firma RCF festgelegt. Aktuell verwende ich das Galataugliche System Evox 8, welches optisch sehr schick wirkt und schlank im Aufbau ist. Dennoch bietet es einen druckvollen und hervorragenden Klang.

 

 

 Funkmikrofone

 

Ich verwende Funkmikrofone der Firma AKG. Diese bieten eine hervorragende Sprachqualität und haben eine Reichweite von 60 - 85 Meter - neue Batterien vor jeder Veranstaltung sind selbstverständlich immer mit dabei.

 

 

 Lichttechnik

 

Ich arbeite mit maximal zwei Moving Heads (Washer) der Firma IMG Stageline und einem Eurolite KLS-2500 Scheinwerferset. Die Tanzfläche wird eindrucksvoll in Szene gesetzt, jedoch nicht übertrieben oder für Fotografen störend.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2010-2019 Oliver Plattig - www.dj-starlight.com

Anrufen

E-Mail

Anfahrt